Fragen zum Ad Hoc-Impfverfahren in der Stadt Halle (Saale)

Am 05.01.2021 hat der Katastrophenschutz-Stab ein Ad Hoc-Verfahren für ein "von Bund und Land übersehenes und völlig ungeregeltes praktisches Problem des Impfens"¹ eingeführt. Am 06.02.2021 hat Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand ausgeführt, dass bis zu diesem Zeitpunkt 585 von 7.072 Erstimpfungen…

Weiterlesen Fragen zum Ad Hoc-Impfverfahren in der Stadt Halle (Saale)

Werbeverzicht für Alkohol und Tabakwaren auf Werbeflächen der HAVAG

Am 23.11.2016 wurde der Oberbürgermeister durch den Stadtrat auf Antrag der Fraktion MitBÜRGER für Halle – NEUES FORUM beauftragt, darauf hinzuwirken, dass auf städtischen Flächen auf Werbung für Tabakwaren und Alkohol verzichtet wird. Begründet wurde dies unter anderem mit dem…

Weiterlesen Werbeverzicht für Alkohol und Tabakwaren auf Werbeflächen der HAVAG

Wie gut ist die Betreuungsqualität in Kitas in Halle-Neustadt?

Trotz sehr positiver Entwicklung in Halle-Neustadt kämpft der Stadtteil dennoch mit einer Vielzahl sozialer Problemlagen. Die Arbeit in den Kindertageseinrichtungen ist besonders in sozialen Brennpunkten entscheidend, um Kindern und deren Familien Hilfsangebote vermitteln zu können. Zur Betreuungsqualität in neustädtischen Kitas…

Weiterlesen Wie gut ist die Betreuungsqualität in Kitas in Halle-Neustadt?

Umsetzung der internationalen Nachhaltigkeitsziele in Halle

Die Sustainable Development Goals (SDGs) sollen bis 2030 global und von allen UNO-Mitgliedstaaten erreicht werden. Das heißt, dass alle Staaten gleichermaßen aufgerufen sind, die drängenden Herausforderungen der Welt gemeinsam zu lösen. Auch Deutschland ist aufgefordert, die Ziele national umzusetzen. Städte…

Weiterlesen Umsetzung der internationalen Nachhaltigkeitsziele in Halle