Fraktion MitBürger begrüßt Landeskompromiss zur Schulsozialarbeit und fordert gezieltere Unterstützung

Es ist ein Kompromiss, der weh tut: Als Teil seines Haushaltsbeschlusses 2024 hat der Landtag Sachsen-Anhalt festgelegt, dass die Kommunen ab dem kommenden Schuljahr statt wie ursprünglich vorgesehen 20 „nur“ noch zehn Prozent der Kosten für geförderte Schulsozialarbeitsstellen übernehmen müssen.…

WeiterlesenFraktion MitBürger begrüßt Landeskompromiss zur Schulsozialarbeit und fordert gezieltere Unterstützung

Jugendgewalt: Strukturelle Probleme brauchen strukturelle Lösungen

  • Beitrags-Kategorie:Veranstaltung

"Viele Probleme, wenig Lösungen" titelte jüngst der MDR zur Jugendgewalt in Halle. Tatsächlich, liest man die Pressemitteilungen der besonders lautstarken Akteure in der Stadt, stößt man auf ein Paradox: Eigentlich sei alles ganz einfach, man müsse nur endlich mal hart…

WeiterlesenJugendgewalt: Strukturelle Probleme brauchen strukturelle Lösungen

MitREDEN: Wie entsteht Jugendgewalt und was können wir tun?

  • Beitrags-Kategorie:Veranstaltung

Seit Monaten diskutiert Halle über Jugendgewalt. In der öffentlichen Debatte bleibt jedoch oftmals wenig Raum für eine differenzierte Betrachtung der Ursachen und Hintergründe sowie der Wirksamkeit vorgeschlagener Maßnahmen. Stattdessen zeichnet sich die Debatte durch Verkürzungen und eine starke Polarisierung zwischen…

WeiterlesenMitREDEN: Wie entsteht Jugendgewalt und was können wir tun?

Lang genug gewartet: Stadtrat Detlef Wend setzt Impuls für Freiraum für Jugendliche

Fragt man junge Menschen in Halle, was sie sich für ihre Stadt wünschen, ist die Chance groß, dass die Antwort in die Kategorie „Freiräume“ passt. Gerade im Wohngebiet Südpark in Neustadt sind öffentliche Räume, in denen junge Menschen ungestört ihre…

WeiterlesenLang genug gewartet: Stadtrat Detlef Wend setzt Impuls für Freiraum für Jugendliche
Read more about the article Freiräume nicht gegen Naturschutz ausspielen: Fraktion schockiert über Vorgang in Dautzsch
Foto: Anwohner

Freiräume nicht gegen Naturschutz ausspielen: Fraktion schockiert über Vorgang in Dautzsch

Wann immer in den letzten Wochen mit Kindern und Jugendlichen statt nur über sie gesprochen wurde, war die Ansage klar: In Halle gibt es zu wenig Freiräume für junge Menschen – keine frei zugänglichen Sportanlagen, keine Sitzgelegenheiten im öffentlichen Raum…

WeiterlesenFreiräume nicht gegen Naturschutz ausspielen: Fraktion schockiert über Vorgang in Dautzsch

Die Lage verstehen: Fraktion trifft Arbeitskreis freier Träger für Hilfen zur Erziehung

Manche Probleme sehen von außen so aus, als ob sie einfach zu erklären wären und einfache Lösungen hätten. Die Entwicklung der Kosten der sogenannten "Hilfen zur Erziehung" (HzE) in Halle ist spätestens seit Mitte des letzten Jahrzehnts von vielen Seiten…

WeiterlesenDie Lage verstehen: Fraktion trifft Arbeitskreis freier Träger für Hilfen zur Erziehung

Für einen fairen Zugang zur Kindertagesbetreuung für benachteiligte Kinder

  • Beitrags-Kategorie:Antrag

STATUS beschlossen Die Förderung von qualitativ hochwertiger und inklusiver frühkindlicher Bildung in Kindertageseinrichtungen und Kinderkrippen ist ein wichtiger Bestandteil im Kampf gegen soziale Ungleichheit. Vor allem Kinder aus benachteiligten Familien, wie solchen mit armutsbetroffenen Eltern, niedrigen Bildungsabschlüssen und Migrationshintergrund, profitieren…

WeiterlesenFür einen fairen Zugang zur Kindertagesbetreuung für benachteiligte Kinder

Sicherheit ist nötig, aber „Druffhauen“ ist auch nicht hilfreich: Aktuelle Stunde zur Jugendkriminalität war ein erster wichtiger Schritt

„Das ist kein Thema, auf dem man sein parteipolitisches Süppchen kocht.“, hatte der Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses, Detlef Wend, vergangenen Donnerstag zu Beginn der gemeinsamen Sondersitzung von Jugendhilfe- und Bildungsausschuss appelliert. Und tatsächlich fielen die meisten Ausschussmitglieder eher mit Nachfragen zu…

WeiterlesenSicherheit ist nötig, aber „Druffhauen“ ist auch nicht hilfreich: Aktuelle Stunde zur Jugendkriminalität war ein erster wichtiger Schritt